Willkommen
Ferienwohnungen
Zimmer
Ausflugsziele
Sport & Freizeit
Radfahren
Nordic Walking
Bergbahnen
Seen
Webcam
Anreise
Kontakt
Impressum
Suche





 
   Seen





Blick auf den Forggensee





Die ökologische Qualität des Bannwaldsees und seiner Umgebung findet ihren Ausdruck darin, daß das 560 Hektar große Gebiet zum Naturschutzpark erklärt wurde. Sumpfwiesen, Schilfgürtel und idyllische Pfade säumen das Ufer. Aber auch Badestrände, Liegewiesen und Spielplätze sind vorzüglich angelegt.






Der Hopfensee ist - weil besonders flach - einer der wärmsten Seen Bayerns. Das Freibad ist mit Kinderspielplatz und Minigolf ganz auf extralange Badesaisonen eingerichtet. Surfen (Surfschule), Segeln, Angeln und Walking auf dem Extra-Parcours rund um den See sowie ein Bootsverleih ergänzen das Aktivangebot. Spaziergänger sind von den Wanderwegen rund um den Hopfensee zu allen Jahreszeiten begeistert.




Verborgen zwischen Wäldern und Wiesen liegt der Schwansee abseits von Straßen und Verkehr. Er ist der ideale Badesee mit einem Freibadeplatz und großzügigen Liegewiesen. Sein Moorwasser ist von bester Qualität und erwärmt sich schnell, denn der See ist nicht sehr tief.






Geheimnisvoll und tiefgründig (bis 62 m Tiefe) versteckt sich der Alpsee hinter Hohenschwangau zwischen Felswänden und bewaldeten Hängen. Smaragdgrün leuchtet seine Wasserfläche. Ein romantischer Rundweg führt zum Teil direkt am Ufer, teils hoch über dem See entlang. Der Alpsee war König Ludwigs liebster Badesee und auch heute laden Badestrand und eine Freibadeanlage zum Eintauchen ein.





 
 

Keine Artikel in dieser Ansicht.



 
StartseiteKontaktImpressumWLAN